50 Jahre Siebenbürger Sachsen in Herten - 50 Jahre Integration: Seit einem halben Jahrhundert sind wir Siebenbürger Sachsen in Herten ansässig, haben uns in dieser Stadt integriert - ohne unsere Wurzeln zu vergessen. Anlass für den LWL einmal nachzufragen, wie die Siebenbürger Sachsen in Deutschland und in Herten angekommen sind, welche Entwicklung ihr Leben genommen hat.

Beispielhaft wurde Hans Bartesch interviewt, die Informationen hierzu wurden durch den LWL veröffentlicht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

40 Jahre Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen wurde im Mai 1989 beim Heimattag zu Pfingsten in Dinkelsbühl gefeiert. Wir Hertener Siebenbürger waren Mitausrichter und -gestalter dieser großen und gelungenen Veranstaltung.

Bereits Donnerstag fuhr der erste Bus von Herten, bepackt mit zahlreichen Ausstellungsstücken unserer neuen Heimatstube und mit zahlreichen Helfern. Diese Vorhut wollte die Ausstellung bereits in Dinkelsbühl aufgebaut haben, bevor die aktiven Gruppen anreisten. Samstag früh fuhren dann 2 weitere Buss mit Blaskapelle, Chor, Tanzgruppe und Kreisgruppe Richtung Süden. Nach einer fröhlichen Fahrt kam man gutgelaunt in Dinkelsbühl an, bezog rasch die Zimmer in der Jugendherberge. Nun ging es für die einen zum Fußballplatz  (unsere Mannschaft erreicht trotz der anstrengenden Nacht das Halbfinale!), für die anderen in die Altstadt, um sich schon einmal umzusehen.
Nachmittags fand die große Festveranstaltung in der Schranne statt, bei der wir für die Gestaltung verantwortlich zeichneten. Alle Gruppen waren in Tracht vertreten und begeisterten die Gäste mit ihren Auftritten.

Beim Dinkelsbühler Fußballturnier 1989 bestritten am Samstag mit großem Einsatz 14 Mannschaften in zwei Gruppen die 42 Spiele um die Teilnahme am Halbfinale:
Gruppe I SBFV Augsburg, PM Friseure Fürth,  Fußballgruppe Sachsenheim, Siebenbürger F.C. Herten, FC Zanderscher Kickers Bietigheim, Siebenbürger Kirchheim u. Teck, F.C. Traunreut,
Gruppe II: Fortuna Nürnberg, Schwäbisch Gmünd, Urweger Sportfreunde München, Snopy Club Mössingen, Heilbronner Hobby Kickers, Crailsheim, SSV Karlsfeld.

Anfang dieses Jahres hielt unsere Jugend-Tanzgruppe die Jahreshauptversammlung ab. Nach den Berichten des Vorstands wurde ein neuer Vorstand wie folgt gewählt: Erster Vorsitzender Dieter Holzträger; Stellvertreter Volker Bruner; Tanzleiter Frau E. Locher.

Ebenfalls zu Beginn d. J. hatte unser Siebenbürger Fußball-Club seine Versammlung mit Neuwahl. Ergebnis: Erster Vorsitzender Peter Bolz. Herten.

Am 10. 1 1988 wählte dann auch unsere Blaskapelle. Nach dem Bericht H. Scherers sowie des gesamten Vorstands folgte eine ausführliche Aussprache, wonach es unter Leitung von G. Schmedt die Neuwahl gab.

Veranstaltungen

So
Open-Air-Probe
07 Jul 2019 11:00 14:00
So
Volkstanz
21 Jul 2019 18:15 19:45
Mo
KGHL: Jugendtanz
22 Jul 2019 16:00 17:00
Di
Yoga mit Voranmeldung
23 Jul 2019 09:15 10:30
Di
Yoga - mit Voranmeldung
23 Jul 2019 10:45 12:00
Di
KGHL: Kindertanz
23 Jul 2019 16:00 17:00
Mi
AWO: Treffen für Senioren
24 Jul 2019 15:00 16:30
Fr
Pfadfinder
26 Jul 2019 17:00 19:00