Tanzgruppe Herten beim Kaffeetrinken der Frauengruppe
Jugendtanzgruppe Herten,
Foto: Karin Roth

Nach mehr als 2 Jahren konnte unsere Frauengruppe jetzt wieder zu einem geselligen Kaffeetrinken einladen. Erika Thomae begrüßte die Frauen, die das Miteinander sichtlich genossen und ein buntes Programm erlebten. Unsere Tanzgruppe begeisterte mit einem Trachtenaufmarsch und zahlreichen Tänzen das Publikum. Beim Kaffeetrinken gab es Gelegenheit zum Austausch - zum Teil hatte man sich lange nicht gesehen und hatte sich daher viel zu erzählen. Für den weiteren Verlauf hatte der Vorstand eine große Tombola mit ausgefallenen Preisen vorbereitet. Der Erlös dieser Aktion kommt unserer Jugendarbeit ....

Teilnehmerinnen der Landesfrauentagung

Nach 2 Jahren konnte der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. wieder eine Landesfrauentagung NRW veranstalten. Eingeladen waren Abordnungen der Siebenbürger Kreisgruppen in ganz NRW zu einer „kulinarischen Wanderung nach / durch Siebenbürgen“. Die Veranstaltung fand im Siebenbürger Haus der Jugend in Herten statt, Referentin war die Diplom-Ingenieurin für Weinbau- und Oenologie, Ingeborg Molitor.
Zu ausgewählten Weinen - bzw. alternativ passenden alkoholfreien Getränken - gab es fesselnde Erläuterungen. Ingeborg Molitor hatte vielseitige und immer wieder überraschende Informationen für die Frauen. Gestartet wurde in der Moselgegend, der "Urheimat" der Siebenbürger Sachsen. Über Süddeutschland und Österreich ging es weiter bis Rumänien und sogar bis in die Republik Moldau. Besondere Aktualität bekam die Weinreise durch einen Abstecher in die Ukraine. Es wurden jeweils zwei Weine...

Weihnachtsgruß der Frauengruppe

Ein kleiner Gruß erreichte unsere Frauen kurz vor Weihnachten. Enthalten war ein Gedicht zum "Wunscherfüllten Weihnachtsfest" von Cilli Kehsler - in dieser Zeit das richtige zum Innehalten. Passend dazu gab es ein Tütchen frische Printen mit Erinnerungen an einen der letzten Ausflüge der Frauengruppe, der zur Printenbäckerein in Aachen geführt hatte. Abgerundet wurde das Päckchen mit einem Tütchen Weihnachtstee "Lichtermagie".  Ebenfalls enthalten war der Wunsch auf ein baldiges Wiedersehen bei einem gemeinsamen Kaffee- und Teetrinken. Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

Bundesfrauentagung in Bad Kissingen

Bereits vor einigen Jahren hatten wir eine "Spurensuche" unserer Siebenbürger Frauen in Herten durchgeführt. Nun hatten die Teilnehmerinnen der Bundesfrauentagung in Bad Kissingen Interesse uns in diesem Abschnitt unserer Geschichte zu begleiten. Die Bundesfrauenreferentin Christa Wandschneider hatte Karin Roth eingeladen, die Gäste mit auf eine Reise in die Vergangenheit zu nehmen. Dabei ging es um die Geschichte der Frauen, die ihren Männern im Rahmen der Kohleaktion in´s Ruhrgebiet ...

Maiengruß

Besonders gefeiert wurde der Mai von alters her in Siebenbürgen. Angefangen mit dem "Wecken" am 1. Mai durch die Blaskapellen und Adjuvanten in allen Ortschaften, setzten sich die Feierlichkeiten im gesamten Marienmonat fort. Diese Tradition aufgegriffen hat unsere Frauengruppe mit einem Gruß an alle Mitgliederfrauen. Der Karte mit dem Motiv des Maiglöckchens, das sich auch in schwieriger Umgebung behauptet, waren auch ein Maikäferlied zum Mitsingen oder Mitsummen sowie eine Tafel Schokolade für den besonderen Genuss beigefügt. Wir wünschen eine schöne Maienzeit!

Veranstaltungen

Keine Termine