Herten: Adventkaffeetrinken der Frauengruppe
Gut besucht war das diesjährige Adventkaffeetrinken der Siebenbürger Frauengruppe Herten. Dr. Erika Thomae begrüßte die Gäste und stimmte mit einem weihnachtlichen Gedicht auf den Nachmittag ein. Zum Kaffee gab es leckeren Kuchen und nette Unterhaltungen an allen Tischen, die vom geselligen Beisammensein  zeugten. Ganz still wurde es bei der besinnlichen Geschichte, die Monika Kaben vortrug: Sie erzählte von der Überraschung mit der Weihnachtsorange im Kinderheim. Passend dazu wurden kleine Orangen an die Gäste verteilt. 
Im Anschluss gab es eine Tombola mit zahlreichen Preisen, die allesamt gespendet worden waren: Von stattlichen Christsternen über Gutscheine bis hin zu leckeren Weihnachtsplätzchen war alles dabei, was das Herz höher schlagen lässt. Spannend war natürlich auch die Verteilung. Wie Kinder sind auch die Erwachsenen gespannt: Was geht an wen, was habe ich gewonnen?
Der Erlös ist für die Jugendarbeit in unserer Kreisgruppe bestimmt und wurde bei der Weihnachtsfeier der Kreisgruppe an Tanzgruppe und Blaskapelle weiter gereicht. Natürlich wurde auch gesungen: Hanne Hoppe stimmte in die verschiedenen Weihnachtslieder ein und leitete den großen Chor der Teilnehmerinnen. Nach dem fröhlichen Nachmittag gingen die Frauen gut gelaunt auseinander. Bis zum nächsten Mal!

Teillnehmerinnen 
Begutachtung der Trachten

Fesselnd und lehrreich war die Tagung „Die Trachten der Siebenbürger Sachsen in Vergangenheit und Gegenwart”, die der Verband der Siebenbürger Sachsen und der HOG-Verband  gemeinsam in Dortmund durchgeführt haben. Eine Tagung mit vielseitigen Beiträgen und interessierten Teilnehmern. Auch die Leiterin unserer Frauengruppe, Dr. Erika Thomae, war eine der Teilnehmerinnen und nahm zahlreiche wichtige Infos mit nach Herten, die in Kürze an die Mitglieder der Frauengruppe weitergegeben werden. 

Siebenbürger Frauengruppe am Baldeney-See

Einen Ausflug mit Schiffsrundfahrt unternahm kürzlich die Siebenbürger Frauengruppe. Bei bestem Wetter ging es los, gestartet wurde mit einem leckeren Kaffeetrinken auf der "Weißen Flotte". Sehr informativ war die Rundfahrt, die an Sehenswürdigkeiten und Naturschutzgebieten vorbei führte. Zum Abschluss des kurzweiligen Nachmittages kehrten die Frauen in den Südtiroler Stuben ein. Vielen Dank an die Organisatorinnen rund um Erika Thomae!

Gruß vom Kirchentag

Auch die ev. Kirche A.B. (Augsburger Bekenntnis) Rumänien war beim diesjährigen evangelischen Kirchentag mit einem Stand vertreten. Es gab zahlreiche Informationen und vor allem das Angebot zum Gespräch an alle interssierten Besucher und Besucherinnen. Spontan schicken die anwesenden Hertener Siebenbürgerinnenn ein herzlichen Gruß von der vielseitigen Veranstaltung an alle Freunde und Bekannte, die nicht dabei sein können ...

Hof Schulte-Scherlebeck

Ein buntes Programm erwartete die Siebenbürger Frauengruppe Herten anlässlich des Frühlingskaffeetrinkens im Siebenbürger Haus der Jugend: Frau Schulte-Scherlebeck berichtete allerhand Wissenswertes über den Hof der Familie, der bereits vor über 800 Jahren in alten Dokumenten belegt wurde und sich bis heute in Familienbesitz befindet. Ackerbau und Plantagen - insbesondere auch mit Obst und Gemüse zum Selberpflücken - gibt es auf weiten Flächen, die Viehzucht wurde vor einigen Jahren zugunsten der Hofgastronomie aufgegeben. Erika Thomae ...

Veranstaltungen

So
Volkstanz
26 Jan 2020 18:15 19:45
Mo
Krabbelgruppe
27 Jan 2020 15:00 16:30
Mo
KGHL: Jugendtanz
27 Jan 2020 16:00 17:00
Di
Yoga mit Voranmeldung
28 Jan 2020 09:15 10:30
Di
Yoga - mit Voranmeldung
28 Jan 2020 10:45 12:00
Di
KGHL: Kindertanz
28 Jan 2020 16:00 17:00
Mi
AWO: Treffen für Senioren
29 Jan 2020 15:00 16:30