Ein Stück deutscher Geschichte in Rumänien - das ist die gute Stube der Siebenbürger Sachsen: Hinter dieser Tür im Siebenbürger Haus verbirgt sich ein Raum von ganz eigenem Charakter:

Bis etwas 1945 pflegte man in Siebenbürgen noch in vielen sächsischen Bauernhäusern die größte Stube der Wohnung als gute Stube besonders festlich herzurichten. An Sonn- und Feiertagen, bei Familienfesten, Taufe, Verlobung und Hochzeit, in Trauerfällen holte man die wertvollsten, meist selbst gefertigten oder geerbten Bett- und Tischdecken hervor. Aufgrund ihrer Verzierung mit überlieferten siebenbürgisch-sächsischen Mustern waren sie eine Augenweide für den Eintretenden. Die gestickte Verzierung des Wohnschmucks, mit Rosetten und Rosengirlanden, gleicht vielfach einem farbigen Gemälde. Darauf genähte Sinnsprüche spiegeln Gottvertrauen, Heimatliebe und Lebensweisheiten wider. Viele Bäuerinnen stickten oder webten ihrem Wohnschmuck vor allem überlieferte Muster ein. Doch auch die von der Mutter oder Großmutter ererbten Stücke wurden und werden geehrt und geschätzt.

Ein möglichst hohes Himmelbett, schöne Tischdecken und Kastentücher, so wie ansprechende Wandbehänge waren eine Zierde der Wohnräume. Diese gute Stube bietet den liebevollen Rahmen für eine Ausstellung, in der Gegenstände von Alltag und Festtagen der Siebenbürger Sachsen gezeigt werden. Nachdem das Ausstellungsgut jahrelang verschiedentlich im Rathaus und in Wanderausstellungen gezeigt und im Archiv gelagert worden war, konnte 1989 dank der finanziellen Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen eine Heimatstube im Siebenbürger Haus der Jugend in Langenbochum eingerichtet werden. Durch diese im Stil einer siebenbürgischen Bauernstube eingerichteten Hei­matstube ist es möglich geworden, der Öffentlichkeit die inzwischen repräsentative Sammlung von Kulturgut in einer ständigen Ausstellung zugänglich zu machen.

Eine umfangreiche Auflistung von Heimatsammlungen können Sie beim Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa einsehen unter http://www.bkge.de/heimatsammlungen/37855.html 

Im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr.2010 war auch die Stadt Herten für eine Woche Ausrichter der Feierlichkeiten. Auch unsere Siebenbürger Kreisgruppe Herten veranstaltete als Local Heroes mehrere Events:

Viel Freude hatten kürzlich unsere Landsleute und Gäste bei der Veranstaltung zum Thema „Art-Gerecht“ im voll besetzten Siebenbürger Haus. Idee war, die offenen Ausstellungen und Ateliers der Stadt Herten in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken. So gab es den ganzen Tag über die Möglichkeit, die Heimatstube zu besichtigen. Anlässlich von Ruhr.2010 wurde sie erweitert um die Ausstellung „50 Jahre Patenschaft NRW“. Erlebbar wurden die wertvollen Ausstellungsstücke als im ersten Teil nach einer Bildershow über Mettersdorf im Kreis Bistritz die Mettersdorfer Trachten den Besuchern vorgeführt wurden. Hauptsächlich vertreten waren dabei die wertvollen Kirchentrachten, aber auch eine einfache Festtracht wurde gezeigt. Die Besonderheiten und Eigenarten von Trachten, Kopfbedeckungen sowie Mänteln und Pelzen wurden dem Publikum erläutert. Zu Ehren des Brautpaares sang man gemeinsam mit allen Gästen das Lied „Schön ist die Jugendzeit“.

"Haus der Jugend" vor 25 Jahren erbaut / Geburtstag-Geschenk:Heimatstube als fester Platz für die Sammlung "Siebenbürger Volkskunst"

Hertener Allgemeine (ptt) Für die Siebenbürger ist es der Ort, an dem die Landsmannschaft ihr reiches Traditionsgut über Jahrzehnte bewahren und pflegen konnte, für die Stadtväter ein Musterbeispiel kultureller Arbeit auf ehrenamtlicher Basis: Das Siebenbürger Haus der Jugend feierte am Samstag seinen 25. Geburtstag. "Ich möchte vor allem erinnern an den Mut, etwas aus eigenem Antrieb zu tun, ohne gleich nach der Stadt zu rufen - wie es heute oftmals üblich ist", lobte Bürgermeiser Willi Wessel, einer der vielen Ehrengäste bei der Jubiläumsfeier. Als Geschenk brachte die Stadt einen Schlüssel mit: Feierlich geöffnet wurde damit die Tür zur neuen Heimatstube, in der durch die finanzielle Unterstützung der Stadt die wertvolle Volksgutsammlung der Siebenbürger endlich einen festen Platz.

Werbung

Veranstaltungen

So Jun 24 @18:00 - 07:30PM
Volkstanz
Di Jun 26 @09:15 - 10:30AM
Yoga mit Voranmeldung
Di Jun 26 @10:45 - 12:00PM
Yoga - mit Voranmeldung
Do Jun 28 @19:30 - 09:00PM
Siebenbürger Blaskapelle
Fr Jun 29 @10:00 - 11:30AM
Krabbelgruppe
Fr Jun 29 @17:00 - 07:00PM
Pfadfinder

Siebenbuerger.de