Aufgrund der aktuellen Entwicklung sind alle Veranstaltung im Siebenbürger Haus der Jugend bis auf Weiteres abgesagt. Halten Sie sich gesund und bleiben Sie zu Hause! Mehr Infos

Begießen_2015, Foto: privat

Der unterhaltsame Brauch des Begießens wird nach wie vor den Hertener Siebenbürgern gepflegt. Jungs und junge Männer besuchen die Mädchen und "begießen" sie, während ein vorgegebener Spruch aufgesagt wird. Überall werden sie bewirtet und bedanken sich mit einem Ständchen bei der Gastgeberin.

, Foto: Rainer LehniEinen Volkstanz-Workshop veranstalteten die Siebenbürger Volkstanzgruppe Herten gemeinsam mit der SJD, der Jugendorganisation unseres Verbandes. Fast 100 Personen aus ganz NRW kamen dafür im Siebenbürger Haus der Jugend in Herten zusammen und nutzten die Gelegenheit, das gemeinsame Repertoire zu festigen und zu erweitern. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg - spontan wurde daher eine Wiederholung vereinbart.
   

Ein Weihnachtskegeln mit super Stimmung veranstaltete die Siebenbürger Volkstanzgruppe Ende Dezember. Zunächst wurde gewichtelt: Jeder hatte eine nette Überraschung mitgebracht, die erwürfelt werden konnte. Preise gingen kreuz und quer über den Tisch, bis das Endezeichen kam: Der erste Teller des bestellten Essens wurde auf den Tisch gestellt :-) Nach dem Essen wurde gekegelt - in verschiedenen Gruppen, nach verschiedenen Bildern. Die Stimmung war wieder sehr gut - diese Abende abseits des Volkstanzes können gerne wiederholt werden!

Tanzgruppe in Wels, Foto: privat

Schon lange liefen die Vorbereitungen für das Wochenende in Wels. Freitag Abend war Abfahrt. Die Stimmung war bei Live-Musik (Philipp spielte auf der Steirischen Harmonika) perfekt. Frühstück gab´s im Bus, kurz darauf kamen wir in Wels/ Oberösterreich an. Gut, dass wir uns im Hotel umziehen konnten, obwohl die Zimmer noch nicht fertig waren. Kurz nach 9 Uhr waren wir an der Stadthalle, kurz darauf ging es los. Wir haben toll getanzt und uns super präsentiert – entsprechend viel Applaus gab es für unsere Auftritte. Später wurden Gemeinschaftstänze gelehrt und getanzt, dadurch kam man leicht mit den anderen in Kontakt. Abends gab´s in der Stadthalle den großen Ball: Die Highlife-Band sorgte für eine tolle Stimmung, es war großartig! Super war auch das Hotel, incl. Sauna und allem drum und dran. Dank auch an die beiden Busfahrer Ralf und Martin, die sichtlich Spaß an der Fahrt hatten.

Seit nunmehr 60 Jahren werden in Herten siebenbürgische Volkstänze gepflegt: Eine große Gruppe Jugendlicher pflegt dieses außergewöhnliche Hobby. Wöchent­lich treffen sich die jungen Leute zu gemeinsamen Proben. Im Laufe der Jahre konnten zahlreiche Auftritte im In- und Ausland absol­viert werden.
In guter Tradition der Volkstanzwettbewerbe - 1960 fand das erste Treffen dieser Art in Herten statt - werden auch aktuell die Volkstanzwettbewerben der SJD besucht. Die Sie­ben­bürger Treffen in Dinkelsbühl sind nach wie vor ebenfalls eine gelungene Reise wert.
Mit Stolz wurde daher am 21. Juni - gemeinsam mit den anderen Siebenbürger Gruppen in Herten - das 60-jährige Jubiläum gefeiert. ...

Tanzprobe

Tanzprobe ist sonntags von 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr im Siebenbürger Haus.

Veranstaltungen

So
Volkstanz
08 Mär 2020 18:15 19:45
Di
Yoga mit Voranmeldung
10 Mär 2020 09:15 10:30
Di
Yoga - mit Voranmeldung
10 Mär 2020 10:45 12:00
Sa
Abgesagt: Tacke, Janke und Cader
21 Mär 2020 15:00 17:00
So
Sa
Abgesagt: Herten putzt
28 Mär 2020 10:00 12:00
Sa
Abgesagt: Tagung
25 Apr 2020 10:00 16:00