Aufgrund der aktuellen Entwicklung sind alle Veranstaltung im Siebenbürger Haus der Jugend bis auf Weiteres abgesagt. Halten Sie sich gesund und bleiben Sie zu Hause! Mehr Infos
Reini Kraus (rechts) mit Hertener Jugendlichen

Auf großes Interesse stieß der kulturelle Nachmittag, zu dem die Siebenbürger Kreisgruppe Herten den Vorsitzenden der Sektion Karpaten des Deutschen Alpenvereins (DAV), Reinhold Kraus, eingeladen hatte. Reini Kraus berichtete vor vollbesetztem Haus über das Bergsteigen in Siebenbürgen, die verschiedenen Bergdisziplinen und das Erklimmen der höchsten Gipfel der Welt.Umrahmt wurde die Veranstaltung von der Siebenbürger Blaskapelle unter Kapellmeister Heiko Ginsel unterhaltsame Stücke, die teils zum Mitsingen einluden. Die Siebenbürger Volkstanzgruppe unter Sylvia Weißner entführte tänzerisch aus Siebenbürgen in die Welt. Unsere Frauen hatten eine Jause vorbereitet, so dass sich die Besucher allerlei Spezialitäten schmecken lassen konnten: Salade du boeuf, Geriebene Bohnen, evangelischer Speck, Zakuska, eingelegter Schafskäse und Siebenbürger Bratwurst wurden in mehreren Gängen serviert und gerne gekostet. Als Nachtisch gab es Szekler-Kuchen und Greta-Garbo-Schnitten. Der Nachmittag war überaus kurzweilig, unsere Gäste lobten die lockere Atmosphäre dieser informativen Veranstaltung. 
Die Veranstaltung wurde ermöglicht durch eine Förderung durch die Landeszentrale für politische Bildung NRW im Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW. Herzlichen Dank!

Veranstaltungen

Keine Termine