Einen schönen Ausflug verbrachte die Siebenbürger Frauengruppe in Düsseldorf: Der Vormittag wurde mit dem Besuch des Landtags verbracht, wo sich die Hertenerinnen noch vor der ersten Sitzung des neu gewählten Gremiums umfassend informierten. Später führte ein Spaziergang am Rhein entlang bis in die Altstadt, wo es eine herzhafte Mittagspause gab. Im Anschluss wurde die Firma Teekanne besucht, wo eine Führung und eine Verkostung stattfanden. Nach einem abwechslungsreichen Tag gab es auf der Rückfahrt im Bus bei Sekt und Holunderblütenlikör einen fröhlichen Abschluss.

Veranstaltungen

Keine Termine