Zu einem Vortrag zum Thema "Rettet den Vorgarten" hatte der Verband Wohneigentum NRW in Zusammenarbeit mit dem "Siedlerbund Siebenbürgen" eingeladen. Rund 50 Personen waren der Einladung in´s Siebenbürger Haus der Jugend gefolgt und hörten ein interessantes Referat: Der Gartenberater Philippe Dahlmann erläuterte die negativen Auswirkungen der angeblich pflegeleichten Steinwüsten für die Tier- und Pflanzenwelt und somit für das örtliche Klima. Beispielbepflanzungen wurden als Anregungen vorgestellt, die Anforderungen an Licht und Boden wurden erläutert. Eine sehr gelungene Veranstaltung!

Veranstaltungen

Keine Termine